Meldungen der TT-Abteilung des TSV Hollen

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften 2020 (25.10.2020 16:47:42)

Trotz des Einflusses von Covid-19 haben wir es uns nicht nehmen lassen auch in diesem Jahr unsere Vereinsmeister auszuspielen. 

Bei den Erwachsenen triumphierte in der Klasse A einmal mehr Thomas "Pommes" Schrader und verteidigte somit seinen Titel aus dem Vorjahr. Im Finale setzte er sich letztlich souverän gegen die ambitionierte Ann-Kathrin Hoyer durch. Den geteilten dritten Platz belegten Ute Päsch und Rabea Grottian. In der Klasse B durfte sich Jan Vogt erstmals über die Goldmedaille freuen. In einem umkämpften Finale bezwang er Mirco Päsch im Entscheidungssatz. Über die Bronzemedaile freuten sich Udo Lehmann und Matthias Wendlandt.

Bei den Schülerinnen und Schülern konnte Marie Grottian ihren Titel aus dem Vorjahr gegen Lena Tietjen verteidigen. In einem spannenden Finale zeigten beide Mädchen sehr starkes Tischtennis und entzückten damit ein ums andere Mal die Zuschauer. Platz 3 teilten sich Luca Waade und Mia Prigge.

 
 

 

Nach oben