Meldungen der TT-Abteilung des TSV Hollen

TSV Hollen gewinnt das Final Four der Ü40-Seniorenmeisterschaft (20.07.2015 16:19:25)

Der TSV Hollen gewann am vergangenen Freitag in eigener Halle das Final Four der Ü40-Seniorenmeisterschaft. In der Besetzung Thomas Schrader, Volker Röseler und Jens Loreit setzte man sich bei "unsportlichen" Temperaturen um die 30 Grad im Halbfinale gegen den Favoriten aus Midlum beim 5:5 nur dank des besseren Satzverhältnisses von 21:18 durch und traf im Finale auf den TSV Lunestedt. Die wiederum hatten beim 6:0 Halbfinalerfolg gegen Ankelohe wenig Mühe und konnten sich vor dem Finale länger ausruhen, was ihnen jedoch nicht zum Vorteil gereichen sollte. Die höhere Belastung machte sich bei den Hollenern zwar im Verlauf des Finales immer deutlicher in Form von Waden- und Oberschenkelkrämpfen bemerkbar, aber unterstützt von den ca. 20 Zuschauern bissen alle drei Akteure auf die Zähne und so gelang am Ende ein 6:3-Erfolg. Im Spiel um Platz 3 setzten sich die Midlumer ebenfalls mit 6:3 gegen Ankelohe durch.

Für erfrischende Getränke vor, zwischen und nach den anstrengenden Spielen war selbstverständlich gesorgt. Darüber hinaus konnte man frisch gegrillte Bratwürste, Krakauer und Nackensteaks mit selbst gemachten Salaten anbieten, was bei allen Teilnehmern und Zuschauern sehr gut ankam.

Alle Ergebnisse kann man sich hier anschauen: Spielberichtsbögen

 

 
 

 

Nach oben